Home > Designer & Labels > Swarovski: App und Facebook-Anwendung zum Valentinstag

Swarovski: App und Facebook-Anwendung zum Valentinstag

swarovski 195x300 Swarovski: App und Facebook Anwendung zum Valentinstag

Quelle: Swarovski

In nicht einmal mehr einer Woche ist Valentinstag. Wer dabei fĂĽr seine Liebste oder seinen Liebsten immer noch kein passendes Geschenk gefunden hat, der wird vielleicht mit Hilfe von einer neuen App aus dem Hause Swarovski fĂĽndig.

Mit Hilfe von Google Places zeigt die Anwendung romantische Hotspots in der Nähe an. Dazu gehören zum Beispiel Blumenhändler, Dessous-Stores, Spas und natürlich der nächste Shop mit Schmuck von Swarovski. Man klickt sich durch unterschiedliche Kategorien und Vorschläge und gibt an, ob man sein Ziel zu Fuß oder mit dem Auto erreichen möchte. Am Ende wird einem die App von Swarovski dann hoffentlich zum passenden Geschenk verhelfen. Auf www.sparklinggiftassistant.com findet man die deutsche Version der mobilen Site.

Wer noch keinen Schatz zum Valentinstag hat, setzt auf die Facebook-Anwendung von Swarovski. Die App „Sparkling Personals“ erstellt auf der Basis des Facebook-Profils eine kurze Charakteristik über einen. Dazu wählt man ein passendes Fotos aus, postet die Anzeige auf der Pinnwand und teilt sie mit Freunden.

Auch interessant:

  1. Swarovski: Neuer Hello Kitty Schmuck
  2. s.Oliver: Special zum Valentinstag
  3. Swarovski: Schmuck zum neuen „Fluch der Karibik 4 – Fremde Gezeiten“
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks