Archiv

Archiv für August, 2011

GroĂźe Ohrringe und wie man sie kombiniert

25. August 2011 Keine Kommentare
Ohrring by flickr Rameez Sadikot GroĂźe Ohrringe und wie man sie kombiniert

cc by flickr/ Rameez Sadikot

Waren in den vergangenen Jahren Ohrringe meist eher klein und dezent gehalten, so lassen die Designer es in diesem Jahr richtig krachen. Zum einen finden wir dort mädchenhafte Schmuckstücke in knalligen Farben und zum anderen Ohrringe in XXL. Vor allem Letztere können je nach Aussehen zu allen möglichen Anlässen getragen werden, von elegant bis locker.

Bei großen Ohrringen sollte man jedoch besonders darauf achten, dass sie zum eigenen Typ, der Gesichtsform und der Halslänge passen, denn nichts kann so erschlagen wie die falschen riesengroßen Ohrringe.

Auf den Schauen von Dolce & Gabbana sah man beispielsweise viele Creolen in XXL. Diese wurden mit einer Hochsteckfrisur und einem klassischen Spitzenkleid kombiniert. Der Look sollte hier also eher dezent sein, denn sonst können Creolen einen schnell billig aussehen lassen. Zudem sollten nur Frauen mit kantigen oder schmalen Gesichtern auf sie setzen, denn runde Gesichter wirken durch sie noch runder.

Verspieltere Ohrringe mit Details wie Perlen oder Ornamenten sind aktuell ebenfalls der absolute Renner. Sie trägt man zum Pferdeschwanz oder zu offenen Haaren. Das Outfit sollte unbedingt passend ausgewählt werden wie beispielsweise ein Hippie-Kleid in XXL.

Zu guter Letzt finden sich bei vielen Designern Ohrring-Modelle mit langen Fransen. Diese passen sowohl zu schmalen und runden Gesichtern. Aufpassen sollte man jedoch, wenn man einen eher kĂĽrzeren Hals hat!

Kate Hudson: Schmuck fĂĽr Chrome Hearts

18. August 2011 Keine Kommentare
Kate Hudson by wikimedia Katie Kiehn Kate Hudson: Schmuck fĂĽr Chrome Hearts

cc by wikimedia/ Katie Kiehn

Die frisch gebackene Mama Kate Hudson hat die Zeit der Schwangerschaft genutzt und sich mit ihrer Freundin Laurie Lynn Stark zu einem gemeinsamen Projekt zusammengetan. Wie praktisch, dass Letztere die Chefin des Schmuck-Labels Chrome Hearts ist. So kommen wir nun in den Genuss von Kate Hudsons eigener Schmuck-Kollektion.

Wie zu erwarten kommen die edlen Stücke im Boho- und Hippie-Style daher. Laut Kate sind sie eine Hommage an ihre berühmte Mutter Goldie Hawn. In der Elle verriet sie, dass sie schon als Kind ihren Schmuck bewundert habe. So war die Idee für die Capsule Collection mit dem Namen „CH + KH“ schnell geboren.

Diese umfasst 18-22 Karat Gold-Ringe, Armreifen, Halsketten und Ohrringe. Zum Einsatz kamen dabei unter anderem Perlen, weiĂźe Diamanten, Peridot, Zitrinen, grĂĽne Turmaliden und Aquamarin-Steine. Vor allem Letztere passen laut Laurie Lynn Stark perfekt zu Kate Hudson. Sie wĂĽrden ihre offene Persönlichkeit ausdrĂĽcken. Hier könnt ihr ausgewählte StĂĽcke bewundern…

Schmuck mit Botschaft

12. August 2011 Keine Kommentare
Schmuck Quelle coccola info Schmuck mit Botschaft

Quelle: coccola.info

Bestimmte Schmuckstücke sind für viele von uns nicht nur reine Zierde, sondern sind meist mit bestimmten Erinnerungen, Personen oder Momenten im Leben verbunden. Schon immer lag dem Schmuck an sich viel Symbolkraft inne. Ob sich nun manche mit Amuletten vor dem Bösen beschützen oder einfach auf die Symbolik der Eheringe vertrauen, Schmuck hat häufig eine Aussage.

Bei all dem Gerede von Trends und dem Neuesten vom Neuen kann man dies schnell einmal vergessen. Schmuck drückt meist mehr über eine Person aus und ist mit wichtigen Erinnerungen verknüpft. Die persönliche Aussage kann man jedoch noch verstärken und zwar indem man sich kleine Botschaften in den Schmuck eingravieren oder aufmalen lässt.

Von Ringen mit fĂĽr einen bedeutungsvollen Zitaten ĂĽber Namen bis hin zu lustigen Statements ist alles möglich. Als gutes Beispiel kann man hier unter anderem die Firma Coccola nennen, wo Kunden die Anhänger mit persönlichen Botschaften, Daten und Designs personalisieren können. Also, beim Schmuck nicht nur an das reine Bling-Bling denken… icon wink Schmuck mit Botschaft