Archiv

Artikel Tagged ‘Tiffany’

Tiffany & Co.: Rachel Zoe designte Schaufenster

23. Februar 2012 Keine Kommentare
Rachel Zoe for Tiffany Co Tiffany & Co.: Rachel Zoe designte Schaufenster

© Tiffany & Co

Wer zufällig in den kommenden Wochen an einer Boutique von Tiffany & Co. in New York, London, Beverly Hills, Hong Kong, Tokio oder Singapur vorbeikommt, der sollte unbedingt einen genauen Blick in die auch sonst sehr einladenden Schaufenster werfen. Das aktuelle Design wurde nämlich passend zu den anstehenden Oscars von der Stylistin und Fashion-Ikone Rachel Zoe entworfen.

Passend zu den Academy Awards und dem Glamour von Tiffany lässt Rachel Zoe in fünf Schaufenstern jeweils ein glamouröses Hollywood-Jahrzehnt wieder auferstehen. Gewidmet sind die Schaufenster den Jahrzehnten von den 1930er bis zu den 1970er Jahren.

Die 30er stehen für Rachel Zoe für klassische Eleganz. Satin, Boas, Fächer und eine Pfauenfeder sind Symbole für diese Ära. Dazu sieht man die Diamant- und Platinschmuckstücke im Art-Déco-Stil von Tiffany. In den 40er Jahren ließ man die Haute Couture wieder aufleben. Das Schaufenster zeigt eine Boudoir-Szene mit funkelnden Tiffany Diamanten.

Die 50er Jahre leiten die Ära des roten Teppichs und der Paparazzi ein, während die 60er Jahre für Rachel Zoe die Zuwendung zum privaten Hollywood symbolisieren. Zu sehen ist eine kostbare Tiffany-Kreation, die Richard Burton Liz Taylor schenkte. Für spielerische Mode stehen die 70er. So zeigen sich hier Schmuckstücke mit elegant geschwungenen Formen verziert mit Diamanten und Edelsteinen.

Screen Actors Guild Awards: Schmuck von Tiffany & Co.

2. Februar 2012 Keine Kommentare
Tiffany Co EMMA STONE Screen Actors Guild Awards: Schmuck von Tiffany & Co.

Quelle: Tiffany & Co.

In Hollywood hat mal wieder der Award-Marathon begonnen, der in jedem Jahr wieder eine Art Auftakt für die Oscars bildet. So schreiten die Stars über einen roten Teppich nach dem anderen. Dabei könnte man fast meinen, dass die Outfits so manch einem wichtiger sind als die Filme und Preise selbst.

Zwei Stars glänzten auf dem roten Teppich der Screen Actors Guild Awards nicht nur durch ihr wunderbares Styling, sondern auch durch Schmuckstücke aus dem Hause Tiffany & Co. Schauspielerin Emma Stone, die einen SAG Award gewann, zeigte sich mit Luce Diamantohrringen in 18 Karat Gelbgold von Paloma Picasso für Tiffany. Ergänzt wurden diese durch einen Diamantring, den Jean Schlumberger für den Juwelier kreiert hat.

Auch Laudatorin Zoe Saldana hatte sich fĂĽr Tiffany & Co. entschieden und funkelte mit Tiffany Novo Diamantohrringen. Wirklich glanzvolle Auftritte. Da kann man doch nur auf die Oscars gespannt sein und natĂĽrlich auf die entsprechenden Outfits und SchmuckstĂĽcke der Stars…

Tiffany: Glänzendes zu Weihnachten 2011

24. November 2011 Keine Kommentare
Tiffany Tiffany: Glänzendes zu Weihnachten 2011

© Tiffany & Co.

Schmuck gehört wohl zu den Dingen, die an Weihnachten am häufigsten unter den Bäumen liegen. Die Palette reicht von günstigem Modeschmuck bis hin zu funkelnden Kostbarkeiten. Ganz hoch im Kurs stehen bei uns Damen 2011 natürlich die funkelnden Kreationen von Tiffany & Co.

Speziell zum Fest hat sich das Juweliere-Unternehmen besonders ins Zeug gelegt und beglückt uns mit edlen Kreationen im typischen Tiffany-Stil. Ob man nun lieber Silber oder Gold wählt, ob man auf Diamanten oder bunte Edelsteine oder einfach auf alles auf einmal setzt, Tiffany bietet jedem das Seine.

Bei dem abgebildeten Collier zum Beispiel wurde ein tiefblauer, 26,23 karätiger Saphir in ein Bett aus funkelnden Diamanten gesetzt. Die schönen Stücke sind in allen Tiffany Store weltweit erhältlich. Ergänzt wird das Ganze noch mit glamourösen Accessoires.

„Der große Gatsby“: Tiffany stattet Neuverfilmung mit Schmuck aus

20. Oktober 2011 Keine Kommentare
Tiffany by geograph Tim Westcott „Der große Gatsby“: Tiffany stattet Neuverfilmung mit Schmuck aus

cc by geograph/ Tim Westcott

Der gesellschaftskritische Roman „Der große Gatsby“ von Francis Scott Fitzgerald war für viele Künstler eine Inspiration und Schriftsteller wie Ernest Hemingway lobten ihn aufs Höchste. Bereits mehrere Verfilmungen gibt es davon bereits, doch in diesem Jahr kommt der Stoff wieder in die Kinos und zwar mit Stars wie Leonardo DiCaprio oder Tobey Maguire.

„Der große Gatsby“ spielt im New York der 20er Jahre und so rechnen schon jetzt einige mit Oscars unter anderem im Kostümbereich. Tiffany & Co. gab nun freudig bekannt, dass man für den Schmuck im Streifen verantwortlich sei. So habe man sich vor allem von den Archiven von Tiffany inspirieren lassen um das 20er Jahre Flair so gut wie möglich umsetzen zu können.

Für den Glamour im Film sorgen beispielsweise Diamantschmuck, Platinringe und Perlenketten. Der Schmuck wird extra für den Film handwerklich hochwertig angefertigt. „Der große Gatsby“ soll in den USA zu Weihnachten 2012 starten.